Nachtgeflüster 2015

Am 28.2 2015 trafen sich ungefähr 25 Jugendliche bei der Kirche Gainfarn. Auf dem gemeinsamen Weg zum Kloster konnten sich schon viele kennenlernen und einige Informationen über den Anderen / die Andere sammeln.

DSC_0058

Im Kloster angekommen starteten wir mit einem Gebet und einigen Liedern. Danach versuchten wir uns mit Stärken und Schwächen in Bibelgeschichten auseinanderzusetzen und stellten diese dann mit vollem Einsatz den anderen Gruppen vor.

DSC_0151 DSC_0152

Kurz vor derm Essen hatte nun jeder und jede Zeit für sich alleine, um die eigenen Stärken und Schwächen in dem eigenen Profil, zu Papier zu bringen.

Außerdem beschäftigten wir uns mit den Wirtschaftssektoren und mit den Stärken und Schwächen unserer Gesellschaft.

Zuletzt hatten wir die Möglichkeit einen Dankebrief zu schreiben an Personen, die uns unterstützen uns Kraft geben oder uns gut tun.

Nachdem Zusammenräumen im Kloster ging es mit Fackeln auf den Weg ins Pfarrheim Gainfarn, wo wir auch übernachteten.

Beim Bunten Abend mit diversen Teamspielen konnten wir das Nachtgeflüster gut ausklingen lassen, um für das Morgenlob um 07:00 Uhr mit anschließendem Frühstück gut gewappnet zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s